Montag, 27. November 2017

Gesundheitsschäden durch Rauchen: Amerikanische Tabakfirmen müssen Aussagen korrigieren

Amerikanische Tabakfirmen müssen vom 26.11.17 an für ein Jahr Anzeigen in Tageszeitungen und im Fernsehen schalten.

A Forced ‘Corrective’ on CigarettesNew York Times 24.11.2017  Link 




1 Kommentar:

Daniel Kögel hat gesagt…

Laut amerikanischer Tabakindustrie alles nur eine Frage der genetischen Veranlagung.
Ich glaube es wird nicht lange dauern, bis Verantwortliche wieder mit diesen Studien aus den 60ern argumentieren
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2911634/